60 Jahre DPSG Krumbach

eine lange Zeit, geprägt von ehrenamtlicher Arbeit,Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Aktionen, Zeltlagern und natürlich von jeder Menge Spaß und Gemeinschaft.
Gegründet im Jahr 1950 von Konrad Kügele besteht der Stamm Krumbach auch heute noch, modern und jung und trotzdem immer orientiert an den Werten, die schon dem Pfadfindergründer Baden-Powell wichtig waren und über die Jahre nichts an Signifikanz verloren haben.
Das ist es auch, was uns auszeichnet: dynamische, tatkräftige Pfadfinderinnen und Pfadfinder, die mit viel Engagement und Begeisterung vor keiner Aufgabe zurückschrecken und es sich zum Ziel gesetzt haben, die Welt ein bisschen besser zu verlassen, als sie sie vorgefunden haben, wie Baden-Powell es einst formulierte.
Aus diesem Anlass, dem 60-jährigen Bestehen unserer Pfadfindergemeinschaft, möchten wir, zusammen mit der Stadt Krumbach, unser Jubiläum feiern. Am 5.Juni möchten wir Sie herzlich dazu einladen, hinter dem Haus St. Michael ein tolles Jubiläum mit uns zu erleben und in die Welt der Pfadfinderei einzutauchen. Ein abwechslungsreiches Programm wird den Nachmittag füllen und in einem gemütlichen Abend am Lagerfeuer enden.

Wir freuen uns schon über Ihr Kommen!